Transferdruck

Beim Transferdruck wird zunächst ein Siebdruckbild auf Papier gedruckt. Anschließend wird das Motiv durch Hitze und Druck auf das Trägermaterial übertragen.

  • Ideal für textile Werbeträger
  • ​Wirtschaftliche Lösung für den Mehrfarbdruck bei kleineren Mengen
  • Perfekt für Logos mit mehreren Farben
  • Sehr gute Abdeckung auch bei heller Farbe
  • Ermöglicht extreme Details wie Text in kleiner Schrift
  • Freistehender Text
  • An feine Umrisse erkennbar
  • Beträchtliche Größen verfügbar
  • Geeignet für ebene Flächen
  • Kann auf Polyester, Nylon, Baumwolle und Vliesmaterialien aufgebracht werden
  • Maximal 4 Farben oder CMYK